Jetzt Weihnachtsrabatte sichern | 40% auf alle Produkte | Kostenloser Versand 📦

Verpackung

DANKE

dass du dich für diese Verpackung interessierst!

Deine Meinung zu dieser Verpackung und der optimalen Kombination aus Nachhaltigkeit und Praktikabilität hilft uns, diesen Planeten und den Versandhandel der Zukunft ein wenig nachhaltiger zu machen.
Sende uns gerne deine Meinung (Kritik und Lob) an logistik@honestli.de oder nutze das Kontaktformular unten. Wir revanchieren uns mit einem kleinen Rabattcode 😉

Wenn du daran interessiert bist, was unsere Gedanken zu einer sinnvollen, aber auch nachhaltigen Verpackung sind, dann bekommst du sie hier:

Wer hochwertige Produkte kauft, möchte diese in einem guten Zustand zu Hause erhalten. Wenn wir unsere Bettwäsche aus Sicht der Logistik optimal verpacken würden, dann kämen unsere Produkte in Plastik umschlossen bei euch an. Plastiktüten schützen vor Feuchtigkeit, Schmutz und Geruch. Gleichzeitig sind diese leicht, günstig und gut für alle Größen erhältlich. In dieser Hinsicht also optimal.
Einweg-Plastiktüten widersprechen allerdings unserer Auffassung von nachhaltigem Versandhandel. Aber was sind die Alternativen?

Altpapierkartons & Seidenpapier

Während der Phase 1 unserer Startup Gründung haben wir uns für Altpapier Kartons mit Seidenpapier entschieden. Unsere Bettwäsche wollten wir sicher und natürlich ansprechend verpacken, denn hochwertige Bettwäsche, welche in einem lieblosen Plastikbeutel ankommt, möchte keiner. Die Kartongröße haben wir so klein wie möglich gehalten, damit unnötiger Müll und auch Versandkosten minimiert werden. Optimal für Bestellungen eines Bettwäsche Sets, allerdings fallen bei einer Bestellung von zwei Sets auch die doppelten Versandkosten an.

Unsere Kartons sind materialsparend und plastik-frei, aber dennoch entsteht eine gewisse Menge an Müll, welche neben der Umweltbelastung auch euch bei der Entsorgung ins Gewicht fällt. Zudem muss jeder Versandhandel in Deutschland laut Verpackungsgesetz (VerpackG) eine Abgabe zahlen, welche sich an der Art und Menge der Verpackung bemisst. Theoretisch sind unsere honestli Kartons wieder verwendbar, allerdings hat auch ein solcher Karton bald das Ende erreicht. Eine Vermeidung von Verpackungsmüll geht somit einher mit der Reduzierung unnötiger Kosten und Entsorgungsaufwände.
Mittlerweile haben wir neben dem Einzel-Bettwäsche Set ebenfalls die große Doppelbettdecke mit zwei Kopfkissen, unsere Brotbeutel und Leinenmasken im Sortiment. Die Unterschiedlichen Produktgrößen erschweren somit die Wahl der Kartongröße.

RePack®

Eine großartige Erfindung für den nachhaltigen Versandhandel ist unserer Meinung nach RePack®, welche wir seit Oktober 2020 nutzen. Das aus Helsinki stammende Startup stellt wieder verwendbare Versandtaschen her. Sobald ihr eure Bettwäsche erhalten habt, könnt ihr die Versandtasche für das Versenden weiterer Pakete nutzen. Sofern ihr keinen Bedarf habt, faltet ihr die Tasche einfach zusammen und schmeißt sie in den nächsten Briefkasten. Die aufgedruckte Adresse leitet die Versandtasche direkt zurück zu RePack®, sodass diese wieder in den Kreislauf gebracht werden kann.
Für unsere Zwecke ist RePack® optimal, da die Versandtasche flexibel in der Größe ist und Müll vermieden wird. Allerdings kann man bei Mehrwegverpackung nicht immer 100% sicher sein, dass die Verpackung sauber ist. Folglich müssen wir unsere Bettwäsche zumindest noch einmal in einer minimalen Produktverpackung einpacken.
Welches Material sich dafür lohnt erforschen wir derzeit. Unsere Pakete senden wir euch mit unterschiedlichen Produktverpackungen zu und lernen gerne von eurem Feedback. Schreibt uns eine Email an logistik@honestli.de oder nutze das Kontaktformular unten. Wir revanchieren uns mit einem Rabattcode 😊

Lasst und den Versandhandel nachhaltiger machen!